Anmelden
12.09.2021Juniorinnen U21A 1. Runde

Sieg gegen das lang ungeschlagene Chur

Die Juniorinnen U21 beginnen die Saison mit einem Sieg. In Chur besiegen sie Piranha Chur mit 7:1. 

Im ersten Drittel erzielt Sophia Liechti bereits in der zweiten Minute den ersten Treffer. Dank eines Treffers von Lilou Hedinger gehen die Wizards mit einer 2:0 Führung in die Pause. 

Im zwiten Drittel schiessen Anne Härtsch und Elisa Biolley je ein Tor und die Wizards können mit einer 4:0 Führung in die Pause. 

Im letzten Drittel erzielt Chayenne Hofmann das 5:0. Chur ersetzt nach einem Time Out die Torhüterin mit einer sechsten Feldspielerin. Aline Haussener nutzt die Chance und trifft ins leere Tor. Kurz vor Schluss des Spiels erzielt Chur auch noch ein Tor, doch die Wizards reagieren darauf mit einem weiteren und letzten Tor der Partie durch Loana Gasche zum 7:1. 

Mit den ersten drei Punkten im Gepäck reist die Mannschaft wieder zurück nach Bern. Auf dieser tollen Teamleistung kann defintiv aufgebaut werden. Heja!