Anmelden
07.10.2020U21A

Die Wizards zaubern weiter

Am Sonntag spielten die Wizards ihr zweites Spiel des Wochenendes. Die gute Energie des Vortages nahmen sie gleich mit und legten einen souveränen Start hin.

Bereits nach 3 Minuten konnten die jungen Zauberinnen gegen Unihockey Basel Regio in Führung gehen. Mit einer soliden Leistung jeder Spielerin wurde das erste Drittel mit 6:1 deutlich gewonnen. 

Im zweiten Drittel konnten die Wizards mit viel Ballbesitzt gute Chancen kreeiren, doch die Tore vielen nur gering. Mit vielen verlorenen Chancen konnten sie das Resultat trotzdem um 2 Tore erhöhen. 

Im dritten Drittel kam es zu einer Strafe gegen die jungen Zauberinnen. Die Baslerinnen hatten somit ihre Chance zu verkürzen, was ihnen auch gelang. Die Wizards liessen dies aber nicht auf ihnen sitzen und topften mit gleich 2 Toren nach. Das Adrenalin stieg noch einmal deutlich als Ariane Siegenthaler 5 Minuten vor Schluss einen Penalty rausholte, welchen sie natürlich auch versenkte.Das Spiel ging gut für die Wizards aus, doch trotz einem 11:2 Sieg haben sie noch viel Arbeit vor sich. 

Der Trainingsbetrieb kann nun wieder normal fortgeführt werden und die Vorbereitungen für die nächste Doppelrunde sind in vollem Gange. Die Vorfreude steigt und die Wizards würden sich über jede Unterstützung freuen.