Anmelden
20.11.2018Cup Viertelfinale

Endstation Viertelfinale

Die Wizards Bern Burgdorf scheiden am Sonntagabend auswärts gegen die Kloten-Dietlikon Jets aus dem Cup aus. Somit bedeutet das Viertelfinale Endstation. Es bleibt die Erkenntnis, dass zwei Tore gegen ein solches Team nicht zum Sieg reichen.

Wie bereits beim ersten Aufeinandertreffen der beiden Teams in der dritten Runde der Meisterschaft, lag das Hauptaugenmerk im ersten Drittel auf zwei kompakt eingestellten Abwehrreihen. Richtig zwingende Chancen waren zu diesem Zeitpunkt Mangelware. Es dauerte dann auch bis in die 19. Minute, ehe Julia Suter im Berner Slot vergessen ging und die Vorlage von Andrea Gämperli mühelos zum 1:0 zugunsten der Hausherrinnen verwertete.

Im Mitteldrittel folgten aus Burgdorfer Sicht sechs rabenschwarze Minuten, in denen sie es dem Heimteam ermöglichten, bis auf 4:0 davonzuziehen. Zuerst netzte die ehemalige Zauberin Katarina Klapitova zum 2:0 ein (23.). Danach flatterte ein Schuss von Seraina Zwissler aus der zweiten Reihe bis ins Wizards Gehäuse (27.). Und als dann auch noch die Schwedin Elsa Frisk in der 29. Minute traf, sahen sich die Gäste bereits mit einem 0:4-Rückstand konfrontiert. Immerhin gelang Mirjam Hintermann im Boxplay mit einem schönen Volleytreffer noch vor der Pause der Anschlusstreffer (40.).

Wie bereits am Vorabend gegen Piranha Chur musste Gelb-Schwarz im Schlussabschnitt alles in die Offensive werfen. Mirco Torri hatte längst auf zwei Linien reduziert. Die offensiven Bemühungen seines Teams trugen jedoch erst in der 53. Minute ihre Früchte, als Lea Hanimann einen Querpass von Corinne Häubi eiskalt verwandelte. Trotz einer Strafe gegen Dietlikon sowie dem Herausnehmen von Schlussfrau Tina Leuenberger gelang den Wizards kein weiteres Tor mehr und sie mussten das Feld leider als Verliererinnen verlassen.


Kloten-Dietlikon Jets - Wizards Bern Burgdorf 4:2 (1:0, 3:1, 0:1)

Hüenerweid, Dietlikon. 201 Zuschauer. SR Crivelli/Rampoldi.
Tore: 19. J. Suter (A. Gämperli) 1:0. 23. K. Klapitová (C. Wohlhauser) 2:0. 27. S. Zwissler (E. Frisk) 3:0. 29. E. Frisk (I. Gerig) 4:0. 40. M. Hintermann (N. Cattaneo) 4:1. 53. L. Hanimann (C. Häubi) 4:2.
Strafen: 2mal 2 Minuten gegen Kloten-Dietlikon Jets. 4mal 2 Minuten gegen Wizards Bern Burgdorf.